AdWords: Jetzt mit Bulk-Uploads für Keywords

Wie Google in einem Blog angekündigt hat, sind über die AdWords Web-Oberfläche nun Bulk-Uploads für Keywords möglich. Nutzer können also die komplette Keyword-Liste herunterladen, im Excel oder einem anderen Tool bearbeiten und wieder hochladen. So funktioniert es Damit das ganze funktioniert, muss die Keyword-Liste, wie üblich, über über den „Bericht herunterladen“ Button im Keyword-Tab heruntergeladen … weiterlesen